Warum Sie eine professionelle Website für Ihren Friseursalon benötigen

Vorteile für Ihren Salon

Für Friseuresalon Besitzer bietet ein professioneller Auftritt im Internet starke Chancen. Zeitungsartikel, Flyer und reale Visitenkarten sind nur noch bedingt zu gebrauchen und sind im Vergleich zu einer vernünftigen Website im Nachteil. Zu jeder Zeit und von jedem Endgerät aus, ist die eigene Homepage Visitenkarte, Portfolio, Marketing-Plattform und Kundenplaner in einem. Immer mehr Menschen suchen im Internet nach neuen Ideen für Frisuren oder Haarprodukten. Natürlich suchen diese auch nach Personen, die diese Ideen umsetzen können.

Social Media reicht nicht

Alle Internetnutzer verwenden Google oder andere Suchmaschinen, um nach dem nächsten Friseursalon Ausschau zu halten. Es gibt also eine klares Ziel, das der Nutzer anstrebt. In den Social Media Bereichen herrscht eine ziemlich hohe Informationsflut. Die Frage die man Sich auch stellen sollte, wie viele Menschen suchen in diesem Moment einen Friseur? Keine Ahnung. Dazu kommt. dass man sich bei Facebook noch registrieren muss, um es überhaupt nutzen zu können. Einige bestimmte Zielgruppen sind damit schon ausgeschlossen.

Desweiteren sind bestimmte Gruppen wesentlich seltener auf Facebook anzutreffen. Beispielsweise ältere Menschen trifft man auf Facebook wesentlich seltener an, als Menschen von mittlerem Alter. Zum Friseur gehen muss aber schließlich fast jeder.

Ein weiterer Grund ist eher langfristig gedacht. Sollte es irgendwann kein Facebook o.ä mehr geben, sind Ihre dort aufgebauten Likes und Bekanntschaften auch nicht mehr vorhanden. Eine Website dagegen nimmt Ihnen keiner.

Wichtige Inhalte